Workshops

Workshop: “Schwestern statt Rivalinnen"

Konkurrenz und Missgunst im weiblichen Kollektiv heilen

In diesem Workshop beschäftigen wir uns intensiv mit dem Schattenreich des weiblichen Kollektivs – Mobbing unter Frauen. Neidisches und mißgünstiges Verhalten, brodelnde Gerüchteküche, hinterhältiges und intrigantes Verhalten – im Kollektiv der Frauen heute immer noch weit verbreitet.

Jedes Gefühl hat seine Berechtigung – Neid macht uns auf ungeheilte Wunden aufmerksam. In diesem Workshop kreieren wir ein intensives Feld der Bewusstwerdung und inneren Heilung. Anstatt toxische Energie unbewusst auf unsere Schwestern zu richten, tauchen wir hier tief ein und schauen uns unsere ungeheilten Wunden an und das unglaubliche Potential das darin liegt. 

Wir werden uns gemeinsam dazu committen, unsere Zeit nicht mehr mit Missgunst und niedriger Energie zu verschwenden. Denn jeder negative Gedanke, der an eine Schwester ausgesendet wird, kehrt verstärkt zu uns zurück. Wir werden einander segnen und uns intensiver Heilungsströme hingeben. Jede einzelne Schwester wird in diesem Workshop ihren eigenen zauberhaften Wert erkennen und diesen unter Schwestern zelebrieren und dafür große Wertschätzung erfahren.

Termin: Samstag, 9. und Sonntag 10. Oktober 2021  in Hamburg,  221 Euro